What for?

Lange schon nichts mehr veröffentlicht. Wozu auch? Was meine musikalischen Spielereien angeht, habe ich mich in den letzten Monaten komplett verzettelt, weil ich unzählige Experimente angefangen und keines davon irgendwie weiter ausgearbeitet habe. Wozu auch? Dann viel mir aber dieser Riff in die Tasten und dann ging alles ganz schnell.

 

Mørser

Zum Pesto machen und alles was schmecken soll zusammenpürieren habe ich mir vor Kurzem einen Mörser gekauft; und wegen diverser Probleme beim Teigausrollen im Backblech auch zusätzlich noch ein neues Nudelholz – mit Kugellager. Ob das gourmettechnisch was gebracht hat, kann ich noch nicht sagen. Aber die beiden Geräte verursachen Geräusche, die mich nicht schlafen ließen. Langer Rede kurzer Sinn: Hier der Mørser-Funk.

 

Drain Funk

Das Stück heißt Abflussfunk, weil der grundlegende Riff dazu um 4 Uhr morgens entstand, als durch unsere Kehlen schon diverse Kaltgetränke abgeflossen waren. Das Original dieses Abends ist allerdings deutlich langsamer und arhythmischer. Leider habe ich keine Genehmigung erhalten das Original hier zu veröffentlichen und so musste ich es aus der Retorte geschönt neu erschaffen.